Sirius – als Teamplayer und Steuerzentrale

Alle wichtigen Editoren nutzen: Für XML-Strukturen SIMQIN™, den Word-ähnlichen und einfach zu bedienenden XML-Editor von Acolada oder PTC Arbortext Editor, Adobe Frame­Maker, XMetaL und OxyGen. Für Office-Dokumente MS Word, MS PowerPoint und MS Excel. Für Grafiken Adobe Illustrator, Adobe Photoshop und MS Visio.

Alle wichtigen Publikationssysteme integriert: Zur Ausgabe von PDF aus XML-Daten myFabulousAgent, das XML-Plug-in für Adobe InDesign von Acolada, Adobe Frame­Maker, PTC APP, Antenna House, RenderX, Apache FOP und Miles OASYS (für Loseblatt-Ausgabe). Direkte Ausgabe nach Cobrili, HTML und HTML Help.

Sirius CMS™ als führendes oder als geführtes System: Sirius CMS™ bindet vorhandene Automatisierungen ein, um diese weiter zu nutzen oder bietet eigene Automatisierungen als Programm oder Plug-in an. Jeder Vorgang in Sirius CMS™ ist von außen steuerbar und an Kundenwünsche anpassbar.