Sirius – Content Management und XML

XML beschreibt den Inhalt von Dokumenten medienneutral, d.h. unabhängig von deren Aussehen oder dem endgültigen Format (z. B. PDF oder HTML).

So ist der gleiche Inhalt in vielen Layouts und Formaten nutzbar, ohne an eine einzige Publikationsform gebunden zu sein.

CM-Systeme speichern Inhalte medienneutral. Anwender nutzen CM-Systeme, um diese Inhalte zu verwalten (z. B. deren Ände­rungs­historie oder Übersetzung), wieder zu verwenden (z. B. Anleitungstexte in einem Vertriebsdokument) oder zu verknüpfen (z. B. mit Schlagworten für Suchfunktionen).

Sirius CMS™ wird in Verlagen, Handel und Industrie gleicher­maßen eingesetzt. Sirius CMS™ verwaltet und steuert dort die Bearbeitung, Übersetzung und Publikation nicht nur für XML, sondern auch für Bilder, Produktinformationen, Office-Dokumente und beliebige andere Dateitypen.